4 Stunden, 100 Betriebe, 500 Bewerber bei der Winterjobbörse für Kärntens Tourismus

432
Mehr Jobs gibt es nirgendwo anders: Bei der Winterjobbörse für Kärntens Tourismus werden unzählige Bewerbungsgespräche geführt.

Die Fachgruppen Hotellerie und Gastronomie und das AMS Kärnten laden am Freitag, 19. Oktober, zur Winterjobbörse für Kärntens Tourismus in die Fachberufsschule nach Villach. Eingeladen sind alle, die einen Job oder Lehrstelle im Tourismus suchen.

Vom Restaurant bis zur Almhütte, vom Skihotel bis zur Pizzeria: Bei der „Winterjobbörse für Kärntens Tourismus“ am Freitag, 19. Oktober, werden die unterschiedlichsten Tourismusbetriebe mit Jobangeboten vertreten sein. Rund 100 Kärntner Tourismusbetriebe haben sich für die Veranstaltung bereits angemeldet, mehrere hundert Bewerber werden erwartet. Und viele werden mit einem Erfolgserlebnis nach Hause gehen: Denn bei keiner anderen Veranstaltung werden innerhalb von vier Stunden so viele Jobs vergeben.

Das Erfolgsformat geht heuer bereits in sein drittes Jahr und ist vor allem wegen dem unkomplizierten Ablauf beliebt: Bewerber und Unternehmer setzen sich dabei an einen Tisch, Bewerbungsunterlagen werden ausgetauscht, informelle Bewerbungsgespräche geführt – und Jobs vergeben. Die Türen stehen für Besucher und Jobsuchende offen: Herzlich willkommen sind alle, die sich fürs Arbeiten im Tourismus interessieren!

Damit die Veranstaltung auch heuer wieder ein voller Erfolg wird, möchten wir Sie bitten, sie vorab anzukündigen:

Winterjobbörse für Kärntens Tourismus
Zeit: 
Freitag, 19. Oktober 2018, von 9 bis 13 Uhr
Ort: Fachberufsschule für Tourismus, Villach

Foto: © WKK/Just

Werbung