Die BESTEN

60 Jahre „Rettet das Kind“

955
Mag. Walter Ebner (Landesvor­sitzender RdK), Mag. Petra Köfer (Päd.organ. Leitung Integrations­Zentrum RETTET DAS KIND Seebach) und Florian Bergmoser Fradl (Küchenchef und Begleitung der Anlehrlinge im IZ RdK Seebach).

Die Organisation „Rettet das Kind“ feiert heuer ihren 60. Geburtstag. Das IntegrationsZentrum RETTET DAS KIND – Seebach ist eine Einrichtung für junge Menschen mit Behinderung(en) ab dem Pflichtschulalter bis zum vollendeten 25. Lebensjahr.

Je nach Bedarf erstreckt sich das Angebot der Unterbringung von wöchentlichen Heimfahrten bis hin zu einer ganzjährigen Begleitung durch unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für Jugendliche und junge Erwachsene die eine berufliche Qualifikation nach der Pflichtschule anstreben, bieten die Organisation eine Hauswirtschaft-/Gastronomieanlehre an.

Foto: © Rettet das Kind