Begegnung von Industrie und Kunst in Althofen

121
TIAG Betriebsleiter und Künstler Ernst Wagner, Veronika Suschnig, TIAG Vorstand Alexander Bouvier, David Holzinger und Simon Goritschnig

Ein mit Spannung erwarteter Treffpunkt für Kunstfreunde und Kunstschaffende ist die alljährlich stattfindende Vernissage “Begegnung von Industrie und Kunst”, zu der die Treibacher Industrie AG zum 15. Mal geladen hatte.

Alljährlich werden junge Künstler eingeladen, sich im Werk umzusehen und sich von den vielfältigen Produktionsbereichen und Produkten inspirieren zu lassen. Wie unterschiedlich die Einzelnen diese Inspiration in kreatives Schaffen umsetzen und welche Kunstwerke daraus entstehen, ist ein spannendes Element der Vernissagen. Heuer stellten die Künstler Simon Goritschnig, Veronika Suschnig, David Holzinger sowie der ehemalige, mit künstlerischem Talent gesegnete Betriebsleiter Ernst Wagner ihre Werke vor. 

Unter den Gästen TIAG-Vorstand Alexander Bouvier, BKS-Vorstandsvorsitzende Herta Stockbauer, BKS-Firmenkundengeschäftsleiter Viktor König, Psychologin Sabine Kohla, Tarmann Chemie-Experte Peter Lizzi, die Chocolatiers Barbara und Dieter Craigher, Caritas-Werkstättenleiterin Ilse Hainig, Vizebürgermeisterin Ines Hölbling mit Amtsleiter Hubert Madrian, Alt-Bürgermeister Manfred Mitterdorfer, Kommunikations-Experte Joachim Hohenwarter, Apothekerin Susanne Matschnigg sowie Galeristin und Kunstkennerin Renate Freimüller von der Galerie 3.

Foto © TIAG