Karriere

CoachingPartner: Sommer- und Herbstangebote ab sofort buchbar

0
220

Für den Umgang mit Menschen in verschiedensten Lebenslagen braucht es die Kenntnis von prinzipiellem und fundiertem Wissen. Seriöse Beratung/Coaching/Training arbeitet daher fernab von fertigen Rezepten und einseitigen Betrachtungen, denn jeder Mensch ist einzigartig, jede Situation ist einmalig, und so kann auch der individuelle Umgang mit Menschen niemals gleich sein. Die CoachingPartner sind stets darauf bedacht, die Inhalte des Bildungsprogramms zu breit wie möglich und so intensiv wie möglich zu gestalten und präsentieren jetzt die neuen Angebote für den Sommer und Herbst 2017.

Gönn dir was! – Selbstkompetenz

Ziel ist es, in entspannt-vertrauensvoller Atmosphäre die Kraft der eigenen Worte, die Macht der eigenen Gedanken zu entdecken und daraus Mut zu schöpfen. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme: Neugierde und die Bereitschaft, selbst aktiv zu werden, sich selbst Fragen zu stellen und die Antworten darauf aufzuspüren.

Gewusst wie! – Methodenkompetenz

Die Natur bietet nahezu unendlich viele Möglichkeiten. Im Kurs zur Methodenkompetenz beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem achtsamen Führen mit Hilfe der uns umgebenden Natur. Außerdem wird ein individuelles Menschenbild erarbeitet. Hypothesen-Bildung, die Entwicklung von Lösungsstrategien, der Einbezug von bewussten und noch ungenutzten Stärken, das Erkennen von Lebens(entwicklungs)phasen und deren effizienter Einsatz in Beratung/Coaching sind weitere gemeinsame Lernschritte hin zu vertiefter und erweiterter Methodenkompetenz.

Am Ball bleiben! – Wachstumskompetenz

Innerhalb eines geschützten Rahmens ermöglichen die CoachingPartner individuelle Fälle aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Dabei sollen neue Erkenntnisse erlangt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Führung muss führen! – Führungskompetenz

Das Basis Seminar für systemische Kompetenz und Kommunikation – die Führungsrolle im Wandel: Dabei geht es um Grundverständnisse über die Entwicklung von Einzelpersonen bzw. Systemen und deren systemische Reifeevolution und Lösungen von Morgen für Probleme von heute durch systemisches Denken und Handeln, insbesondere im Bezug auf die Kernprinzipien offener Systeme, sowie praktische Werkzeuge für die Mitarbeiterführung in lernenden Organisationen.

Fotocredit: Markuks Jürgens  / pixelio.de

 

 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here