Brauchen jede Unterstützung

Gemeinden und Corona

Interview mit Ewald Tschabitscher, Bürgermeister der Marktgemeinde Steinfeld über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Finanzen der Gemeinden Foto: Marktgemeinde Steinfeld

Interview

Wie bewältigt Ihre Gemeinde die aktuelle Krise?

Aufgrund der Corona-Krise gehen wir momentan sehr vorsichtig mit den uns zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln um. Derzeit können wir die tatsächlichen finanziellen Auswirkungen leider nur grob abschätzen. Aber auch wir Gemeinden werden jede finanzielle Unterstützung unserer Bundesregierung brauchen. Der Wirtschaftsfaktor Gemeinde darf aber nicht unterschätzt werden. Unser Fokus ist auf Fortschritt gerichtet und es darf keinen Stillstand geben.

Wie viele Betriebe und Arbeitnehmer sind vom Lockdown betroffen?

Es sind, so wie in ganz Österreich, wohl alle in der Marktgemeinde Steinfeld ansäßigen Wirtschaftstreibenden mit ihren Arbeitnehmern betroffen. Trotz allem versucht aber jeder sein Bestes zu geben, um diese schwere Zeit zu überstehen.

"Wir werden jede finanzielle Unterstützung brauchen."

Bürgermeister Ewald Tschabitscher

Wie wichtig sind Gewerbe und Industrie für Ihre Gemeinde?

Die Mischung aus Gewerbe, Industrie und GemeindebürgerInnen bringt eine Gemeinde zu wirtschaftlicher Stärke. Ein vertrauenswürdiges Zusammenspiel und gedeihliches Miteinander beleben und bilden einen positiven Lebensraum in einer Gemeinde.

Sind neue Betriebsansiedelungen geplant?

Es werden immer wieder Gespräche mit Unternehmern geführt, um den Wirtschaftsstandort Steinfeld möglichst präsent zu halten. Die Marktgemeinde Steinfeld war und wird auch in Zukunft ein fairer und zuverlässiger Partner für Unternehmer sein.

Die Mischung aus Gewerbe, Industrie und GemeindebürgerInnen ist eine Stärke von Steinfeld Foto: Marktgemeinde Steinfeld

Welche Erwartungen haben Sie an die heurige Tourismussaison?

die Touristiker wünsche ich mir viele Urlauber aus Österreich, um die zu erwartenden Einbußen so gering wie möglich zu halten. Wir leben in einem „Paradies“ und vielleicht hat diese Coronakrise bei den Menschen ein neues und intensiveres Bewusstsein zu unserer Heimat wieder hervorgerufen. |

Ausgabe 3 - Juni 2020

Ausgabe 03 Juni 2020

Ausgabe 2 - März 2020

Ausgabe 02 März 2020

Sonderausgabe notare in Kärnten

Hier werden Cookies verwendet! Die advantage-Webseite verwendet Cookies um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf die advantage-Webseite zu analysieren. Diese Informationen werden unter Umständen auch von unseren Werbepartner genutzt. Lesen Sie mehr dazu in der Datenschutzerklärung.