Events

Eröffnung der Vernissage „Lichtungen und Inseln“ von David Holzinger

0
108
Der Autodidakt David Holzinger lebt und arbeitet in Klagenfurt am Wörthersee.

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan diente bereits vielen Künstlern als eine einzigartige Bühne und Schaufläche. Die positive Ausstrahlung von Bildern und Kunstobjekten vermittelt seelisches Wohlbefinden und dieses Wohlbefinden fördert die Gesundheit. Unter dem Titel „LICHTUNGEN & INSELN“ stellt 2017 der Kärntner Künstler „DAVID HOLZINGER“ aus. Am 4. Mai öffnet die Abteilung für Innere Medizin ihre Pforten für eine Bilderausstellung des Künstlers David Holzinger. „LICHTUNGEN & INSELN“ als Titel der Vernissage ist nicht zufällig gewählt: So können wir darin eine Deutung lesen, dass auch uns im Leben viele Dinge den Blick in die tiefere Dimension verstellen, dass wir im Dickicht oder im Labyrinth herumirren und nicht immer und leicht den Weg zu Lichtungen finden. Es ist das Motiv der Insel, des Inbegriffs der gewonnenen und beruhigenden Sicherheit inmitten der Wogen des Suchens, Hoffens, Zweifelns und der Sehnsucht nach rettenden Ufern.

In den letzten sechs Jahren wurden die Werke von David Holzinger bei knapp 30 Gruppen- und Einzelausstellungen gezeigt. Darunter Kulturzentren, Galerien und Kunstmessen in Österreich und Slowenien.

Fotocredit: David Holzinger

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here