GAST KLAGENFURT: Branchentreff der Wirte und Hoteliers

315
Messe-Geschäftsführer Mag. Dr. Bernhard Erler, Lorenz Wedl, MSc (Geschäftsführer und Eigentümer des Handelshauses WEDL), Messepräsidentin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, sowie Wolfgang Winkelbauer (Getränke KandlHofer GmbH, Initiator des GASTgarten). Foto: (c) advantage/Gerald Tischler

Die Wintersaison endet, die Sommersaison steht bereits in ein paar Monaten vor der Tür. Somit ist jetzt ein optimaler Zeitpunkt, sich mit den neuesten Trends in puncto Lebensmittel, Getränke und Ausstattung zu beschäftigen.

Die 51. GAST KLAGENFURT vom 24. bis 26. März 2019 serviert ihren Messegästen über 350 Aussteller, gespickt mit den Ausstellungsschwerpunkten „E-Tourismus“ und „Eisspezialitäten 2019“ sowie der WEDL-Hausmesse. Parallel dazu gibt es Südösterreichs größte Weinmesse INTERVINO, an der rund 80 Winzer über 1.500 verschiedene Weinsorten präsentieren werden.

Vor dem Hintergrund einer gutverlaufenden Wintersaison in Kärnten stehen auch die Vorzeichen für die kommende GAST KLAGENFURT vom 24. bis 26. März 2019 absolut gut. Bereits zum 51. Mal geht Österreichs größte Gastronomie- und Hotelleriefachmesse im Frühjahr in Klagenfurt über die Bühne. Die Fachmesse spricht mit ihrem Angebot nicht nur die „alten Hasen“ in der Branche an, sondern ist vor allem für Neueinsteiger und Betriebsnachfolger eine wichtige Plattform, um sich eingehendst über die Neuheiten im Gastrosektor zu informieren. Die rund 350 Aussteller auf der GAST KLAGENFURT zeigen alles rund um „Einrichtung & Ausstattung“, „Lebensmittel & Getränke“ sowie „Wellness & Outdoor“.

SCHWERPUNKTTHEMA E-Tourismus. – Online zu mehr Gästen. Von Social Media bis zu Bewertungsportalen – der Gast von morgen informiert sich im Internet. Die Zahlen sind eindeutig: Acht von zehn Österreichern sind täglich online und die Hälfte der Gäste bucht mittlerweile ihren Urlaub ausschließlich im Internet. Um alle Wirte und Hoteliers e-fit zu machen, bietet das Schwerpunktthema „E-Tourismus“ interessante Anbieter von digitalen Lösungen. Eine Vortrags-Lounge der Wirtschaftskammer Kärnten und das „Forum E-Tourismus“ der FH Kärnten (mit Keynote-Speaker Peter Gries von der Burger Factory) runden das Angebot ab.

Genussland IdeenKÜCHE. – In diesem Jahr steht die Genussland IdeenKÜCHE ganz im Zeichen der „Frische“. Durch kurze Transportwege kommen Genussland Kärnten Produkte immer frisch auf den Tisch. Frisch zubereitet von den heimischen Genuss-Wirten werden sie zu einem Feuerwerk der Sinne. Ein echtes Geschmackserlebnis mit gutem Gewissen. Egal ob Frühstück, Brunch, Jause, Mittag- oder Abendessen, aus regionalen Spezialitäten lassen sich allerlei kreative Speisen zaubern. Man kann sich aber selbst von den Gaumenfreuden aus qualitäts- und herkunftsgesicherten Genussland-Kärnten-Produkten überzeugen. Denn: Vertrauen isst besser!

Kaffee-Lounge. – Gemeinsam mit der zweifachen Barista-Staatsmeisterin Tamara Nadolph werden die MessebesucherInnen in die Welt des Kaffees entführt! Aromatisch, traditionell und handwerklich wird Kaffeegenuss auf die GAST KLAGENFURT gebracht. Gezeigt wird die Vielfalt des Kaffees in seiner Zubereitung, seiner Geschmacksvielfalt und seinen verschiedenen Varianten. Die Schülerinnen und Schüler der Kärntner Tourismus Schule stellen ihr Talent und Können im Umgang mit Kaffee unter Beweis. Ein besonderer Programm-Höhepunkt ist die „Latte Art Show“, in der die Barista Staatsmeisterin Tamara Nadolph aus Villach täglich um 11.00 und 14.00 Uhr ihr Können zeigt.

Fotocredit: KÄRNTNER MESSEN

Staatsmeisterschaft der Jungköche. – Kochkunst auf Spitzenniveau zeigen junge Köchinnen und Köche anlässlich des „Duell der Jungköche“. An den ersten beiden Tagen (24. und 25. März) findet die Vorausscheidung statt, wo der „Landesmeister“ gekürt wird, und am 26. März steht das Finale am Programm, wo es um den Staatsmeister der Jungköche geht. Organisiert und durchgeführt wird das Duell der Jungköche vom „Klub der Köche Kärnten“ (KKK).

Kandlhofer-Halle. – Produktinnovationen werden hier unkonventionell und vor allem in einem außergewöhnlichen Ambiente in Szene gesetzt. Heuer ist es der Firma Kandlhofer u.a. gelungen, das bekannteste bayrische Bier „Hofbräu“ auf die GAST KLAGENFURT zu bekommen. Das Programm ist legendär und reicht von Modenschau und Maßkrug-Heben über Livemusik bis hin zur Weißwurst-Party.

Cocktailkreationen. – Es ist Zeit für die Cocktail-Trends! Denn der Sommer steht vor der Tür, immer mehr Gäste verbringen lange Abende auf ihren Terrassen und das Urlaubsfeeling soll jetzt auch endlich ins Glas kommen. Gemeinsam mit der „Bar Solution“ gibt es in der Messehalle 4 nicht nur die besten „Bartender Tipps und Tricks“, wie man den richtigen Cocktail zubereitet, sondern auch eigene Cocktail-Workshops am 25. und 26. März. Abgerundet wird das Angebot mit einer Flair-Show mit Luca Valentin, einer Beluga Vodka-Verkostung und einer Grandin-Champagner Verkostung.

Fotocredit: KÄRNTNER MESSEN

INTERVINO: EDLE TROPFEN AUS ÖSTERREICH, ITALIEN, SLOWENIEN & CO
Wie sagte einst Wolfgang Goethe: Das Leben ist bekanntlich viel zu kurz, um schlechte Weine zu trinken. Deshalb erfreut sich die INTERVINO, die größte Weinfachmesse in Südösterreich und im Alpen-Adria-Raum, jedes Jahr größerer Beliebtheit. Mehr als 80 Winzer präsentieren in der Messehalle 3 rund 1.500 verschiedene erlesene Weine zum Verkosten und Kaufen. Heuer kommen die Aussteller nicht nur aus Österreich, Slowenien und Italien, sondern auch erstmals aus Moldawien. Als besonderer Service lädt der „Kärntner Sommelierverein“ täglich zu einem 45-minütigen Wein-Crashkurs ein. Hier erfährt man alles rund um „Das ABC der Weinetikette“, „Echte Trinkreife – Haltbarkeit und richtige Lagerung“ bis zu „Welches Glas zu welchem Wein“.

HANDELSHAUS WEDL: WIEDER MIT EIGENER HAUSMESSE VERTRETEN
Nach dem großen Erfolg im Vorjahr ist die WEDL-Hausmesse wieder auf der GAST Klagenfurt vertreten. Als verlässlicher Partner in den Regionen Kärnten und Osttirol präsentiert das Unternehmen anlässlich der GAST KLAGENFURT die aktuellen Trends und Neuigkeiten aus dem Sortiment und bietet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für alle Besucher.

WEDL-GENUSSWELTEN ENTDECKEN. – Die Halle 5 der Klagenfurter Messe vereint die Welt von WEDL unter einem Dach. Mit rund 50 Ausstellern wird sie zum Hotspot für Kunden und Fachbesucher zugleich. Dabei präsentiert WEDL auf beeindruckende Weise seine Genusswelten und verstärkt den Austausch mit seinen Kunden. Neben Verkostungen und Produktpräsentationen wartet auf die Besucher ein interessantes Rahmenprogramm. So wird die WEDL Messe zur optimalen Plattform für bestehende und neue Kunden, um Ideen aufzugreifen, Innovationen zu entdecken und natürlich um Eindeckungsaufträge zu Top-Konditionen für die Sommersaison 2019 zu vergeben. Beim Sommereindecker-Gewinnspiel gibt es außerdem die Möglichkeit, Top-Preise zu gewinnen.

RAHMENPROGRAMM ZUM VERWEILEN. – Nicht nur das einzigartige Sortiment sorgt auf der WEDL Messe für Begeisterung – an allen drei Tagen wird den Besuchern ein spannendes Rahmenprogramm rund um die Welt der Gastronomie geboten. So sorgen die Starköche Alexander Forbes, Thomas Dorfer sowie Alex & Angkana Neumayer an allen drei Tagen für eine köstliche Verpflegung der Kunden und Besucher. Der klassische Frühschoppen am Sonntag punktet in diesem Jahr mit Bierführergulasch und einer Hanfbierverkostung. Neben den Masterclasses und Workshops der Vinothek Wedl mit Reinhard Pohorec und Suvad Zlatic ist die Masterclass der Genussregionen Österreich zum Thema Most am 25. März ein weiteres neues Highlight. Der Montagabend steht dann ganz im Zeichen der Region Alpe-Adria: Haubenkoch Markus Moser vom Hotel Pulverer, trendige Sommer-Cocktails 2019 und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm bringen das außergewöhnliche Lebensgefühl dieser Region näher.

FAKTEN & BESUCHERSERVICE: ALLES RUND UM DIE GAST KLAGENFURT

Die GAST KLAGENFURT/INTERVINO findet von Sonntag, 24. März, bis Dienstag, 26. März 2019, am Messegelände Klagenfurt statt und hält von jeweils 09.00 bis 18.00 Uhr, am Dienstag von 09.00 bis 17.00 Uhr, geöffnet. Alle weiteren Details gibt es auf www.kaerntnermessen.at oder auf facebook.com/kaerntnermessen

 

Werbung