Vertrauen isst besser

Genussland Kärnten Marktplatz

0
1861
Fotorechte: Genussland Kärnten/Kampitsch (KK)

Verkosten Sie die besten Spezialitäten aus Kärnten – der Genussland Kärnten Marktplatz auf der Klagenfurter Herbstmesse bietet ein Einkaufserlebnis auf höchstem Niveau! Hier finden Sie nur Produkte, die nach klar definierten Qualitäts- und Herkunftskriterien herangewachsen, gereift und verarbeitet wurden! Im integrierten Kochforum der Herbstmesse schwingt Genussland Kärnten Chefkoch Marco Krainer seine Kochlöffel und gibt wertvolle Tipps – für die schnelle Küche genauso wie für den feinen Festtagstisch.

Am Genussland Kärnten Marktplatz in der Alpen Adria Kulinarikhalle (Halle 4) tummeln sich fast zwanzig Direktvermarkter, Buschenschenken und Genussspezialisten mit ihren edel zubereiteten und geschmackvollen Produkten aus dem Genussland Kärnten .

Bei einem kulinarischen Streifzug treffen Sie auf …..

Jauntaler Salami von Familie Ribeschel: Die g’schmackige Jauntaler Salami ist die „Königin der Würste“, reift auf den Bauernhöfen des Jauntals zum sensationellen Genusserlebnis heran und ist das Ergebnis einer aufwändigen Herstellungsweise. Auch dieses Jahr ist die Familie Ribeschel aus St. Primus nähe Klopeinersee wieder am Genussland Kärnten Marktplatz vertreten. Bei ihm gibt es auch Leberkäse als Stärkung zwischendurch!

Wakonig`s HofgreißlerEi mit einem Potpourri aus dem Genussland: Familie Wakonig wird mit ihrer HofgreißlerEi auf der Messe vertreten sein. Frisches Brot und Eier, feinste Dinkelnudel und zahlreiche andere Spezialitäten von Genussland Kärnten Produkten werden hier kredenzt. Überzeugen Sie sich selbst von der edlen Auswahl an Produkten aus der Region.

Walnussöl von Familie Kienzl: Das feine bekömmliche Aroma des Walnussöls von Brigitte und Othmar Kienzl aus Maria Rojach weiß zu verführen. Besonders köstlich im Salat oder ein paar Tropfen des Öls auf ein Fleisch- oder Nudelgericht zaubern diese herrliche, unvergessliche, nussige Note.

Krappfelder Eis von Familie Pobaschnig: Unwiderstehlich ist das frische Eis von Genussland Kärnten Eispezialist Familie Pobaschnig aus Kappel am Krappfeld. Verschiedenste Sorten wie Erdbeere, Stracciatella, Kärntner Reindling, Schokolade…dieses Eis ist eine Sünde wert!

Köstliches aus der Norischen Nudelwerkstatt:
Die norische Nudelwerkstatt wird mit ihren zahlreichen köstlichen Produkten auf der Messe für kulinarische Highlights sorgen. Von pikant bis süß, von der Kärntner Kasnudel bis zur Mohnudel – hier kommen Liebhaber der Kärntner Nudel voll auf ihre Kosten.

Meisterstücke aus der Kärntnermilch-Traditionskäserei
Der Käsekaiser 2016 darf auf der Herbstmesse nicht fehlen und deshalb wird auch die Kärntnermilch mit ihren Produkten am Genussland Kärnten Marktplatz vertreten sein. Mit im Gepäck: Der Käsekaiser „Drautaler“ und viele andere köstliche Produkte aus der Milchpalette!

Wieser Raimund -Eierliköre: Eierliköre vom Genussland Kärnten-Betrieb Wieser aus Friesach sind eine Sünde wert. Raimund Wieser hat damit bei Verkostungen auf der Ab Hof Messe in Wieselburg/NÖ wiederholt Goldmedaillien eingeheimst .

Jauntaler Hadn: Der Hadn ist ein Spezialprodukt für Feinspitze. Vom Hadnmehl für den Hadnsterz bis zur Hadntorte, den Hadnchips und den Hadnbusserln wird hier gezeigt, wie vielfältig und geschmackvoll dieses gesunde, glutenfreie Korn verwendet werden kann.

Buschenschenke Waldhauser: ein heißer Tipp für eine herrliche Jause als Zwischendurch-Stärkung während des Messerundgangs.

Seminarbäuerinnen: Zum Verkosten und Zuschauen verführen die Kärntner Seminarbäuerinnen. Sie informieren über das gute heimische Rindfleisch, bereiten kleine Rindfleischburger vor und bieten sie den Besuchern zum Verkosten an!

Lavanttaler Obst (Lagerhaus Lavanttal): Das Lagerhaus Lavanttal sorgt für Erfrischung mit ihren hochwertigen Apfel- und Birnensäften und Apfelweinen.

Holzer – Knoblauch – Heimische Knoblauch vom Betrieb Holzer – Sein Duft ist betörend, seine Qualität unvergleichlich! Davon können Sie sich am Genussland Kärnten Marktplatz überzeugen!

Hudl Gottfried – Speiseöle aus dem Jauntal: Gottfried Hudl ist der Pionier der Kärntner Speiseölszene. Seit den 70er-Jahren baut er Ölpflanzen an, entwickelt eigene Ölpressen für eine besonders schonende Pressung und weiße einfach alles über die einzelnen Öle und ihre Gesundheitlichen Wirkungen! Hudl Gottfried ist immer einen Besuch und ein Gespräch wert!!

Malatschnig Annemarie – Marmeladen und Fruchtaufstriche: Ihre süßen Gläser sind ein Gedicht. Ergänzt durch feine Liköre und Brände!

Schuschou – Mit seiner feinen Jauntaler Salami und seinem Speck wird Hubert Schuschou alle Fleisch-Liebhaber verwöhnen.

Der Gailtalbauer. Der Gailtalbauer aus Kirchbach ist mit seiner Vielfalt an Genussland Kärnten-Produkten nahezu unübertroffen.

Landwirtschaftliche Fachschulen: Die landwirtschaftlichen Fachschulen zeigen, was sie können. Information und Unterhaltung

Genussland Kärnten Restaurant.
Sich kulinarisch verwöhnen lassen, kann man im Genussland Kärnten Restaurant. Ob ein herzhaftes Wiener Schnitzel mit Kartoffel, köstliche Kärntner Nudel oder Rinderbraten vom Bio-Hochlandrind – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Gekocht und ausgeschenkt wird nach den Kriterien des Kärntner Genuss Wirtes von Familie Kofler und ihrem Team aus Puch bei Weißenstein.

Das KOCHFORUM: Im Genussland Kärnten Bereich ist auch das Kochforum der Herbstmesse einquartiert. Genussland Kärnten-Chefkoch Marco Krainer wird hier zeigen, was mit der Vielfalt und Qualität an Genussland Kärnten-Produkten alles möglich ist Genussland Kärnten von der erfrischenden Seite – das Lagerhaus Lavanttal mit seiner Säfte-Auswahl!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here