Wiedereröffnung

Kultlokal 151 geht in die nächste Runde

0
1422
Fotorechte: 151 Bistro Bar

Am Rande der Süduferstraße hat der Szene-Betrieb 151 wieder geöffnet. Neues Konzept und spannende Küche – Das Eigentümer-Duo bestehend aus Steuerberater und Top-Gastronom scheint zu funktionieren.

Mit Armin Krautzer, der unter anderem das Le Cabaret in Velden betrieb, hat sich Hans Neuner einen Experten mit ins Team geholt. „Er ist ein Profi, der sein Geschäft versteht.“, weiß Neuner, der sich um die Verwaltungsangelegenheiten kümmert. Die Eigentümerschaft ist dementsprechend fair mit je 50% für Kautzer und Neuner aufgeteilt.

Renovierung der Terrasse, Abriss bzw. Sanierung von Zubauten und moderner Innenausbau: die Umbaumaßnahmen versprachen Großes. Trotzdem ist Innen vieles unverändert – kein Nachteil, denn der Charme des Lokals ist somit auch erhalten geblieben. Wer im 151 schmausen will, muss durchaus etwas tiefer in die Tasche greifen, wird jedoch mit Profi-Service und spannender internationalen Küche belohnt. Aktuell gibt es keinen Ruhetag, bei Öffnungszeiten von 16.00-2.00. Einen „Sprung hinzuschauen“ ist allemal empfehlenswert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here