Green-Care

Leben im Holzcontainer

0
1272
Living-Container sollen Bauernhof beleben

Die Konsumgewohnheiten unserer Gesellschaft machen besonders heimischen Bauern das Leben schwer: Jährlich werden etwa 2.400 Bauernhöfe aufgegeben. Maria Kurath denkt nicht ans Kapitulieren und belebt mit mobilen Wohncontainern ihren Hof.

Am Kräuter-Hof der Familie Kurath in Waisenberg – Gemeinde Völkermarkt – soll ein Green-Care-Projekt entstehen, bei dem das Thema Kräuter im Fokus liegt. Ständig wird an den Fähigkeiten in Landwirtschaft, Kräuterpädagogik und Naturkosmetik gefeilt, um den Bauernhof nach ökologischen Gesichtspunkten bewirtschaften zu können. Das alles geschieht in Zusammenarbeit mit der „Gesellschaft für Beziehungsethik“, Thoma Holz, GEA, der Landwirtschaftskammer Kärnten und Green-Care Österreich.

Bewohner für Wohncontainer gesucht

Um gemeinsam an der Umsetzung der hochgesetzten Ziele zu arbeiten, soll rund um den Hof der Familie Kurath ein mobiler Wohn-und Arbeitsraum entstehen. Der erste Schritt wurde bereits gesetzt: Ein Prototyp einer mobilen Vollholzmobilie der Firma Thoma wurde bereits aufgestellt. Gesucht wird nach engagierten Menschen, die kreative und gute Ideen zu den Themen Landwirtschaft, Unternehmer sowie Familien haben und ein gemeinsamen Leben und Weiterentwickeln des Bauernhofes anstreben. Ein Wohncontainer hat eine Größe von ca. 20 Quadratmeter und ist gänzlich aus Mondholz gefertigt. Zu dem bereits errichteten Container sollen noch acht weitere hinzukommen.

Zukünftige Bewohner können sich mit ausgefülltem Bewerbungsformular bei Green-Care Österreich bewerben. Mehr dazu finden Sie hier.

Green-Care

Unter „Green Care“ versteht man Aktivitäten und Interaktionen zwischen Mensch, Tier und der Natur, die gesundheitsfördernde, pädagogische oder soziale Ziele für unterschiedliche Zielgruppen verfolgen. Wie der Bauernhof der Familie Kurath, werden viele bäuerliche Familienbetriebe so zu Partnern der Bildungs-, Gesundheits-, Sozial- und Wirtschaftssysteme.

Fotorechte: Kurath

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here