Karriere

Neue Country Managerin bei EF Sprachreisen

0
581
Cornelia Lindner ist neuer EF-Country Manager für Österreich, Ungarn und die Slowakei

Bei EF Sprachreisen, dem weltweit führenden Anbieter für internationale Bildungsprogramme, gab es im Februar 2017 einen Wechsel im Management. Cornelia Lindner ist die neue Country Managerin für Österreich, Ungarn und die Slowakei.

Lindner ist bereits seit 2014 Teil des Teams von „Education First“ – EF Sprachreisen. Als frühere Country Product Managerin hatte sie unter anderem die Leitung des Programms der Sprachkurse im Ausland inne und war für die Strategie und Umsetzung für Marketing und Sales in Österreich, Ungarn, sowie der Slowakei zuständig. Diese Position übernimmt nun Viktoria Pollak, die ehemalige Country Product Managerin im Bereich der Schülersprachreisen im Ausland.

„Mit einer mehr als 50-jährigen Unternehmensgeschichte blickt EF auf umfassende Erfahrung zurück. Ich freue mich, die Unternehmensgeschichte noch stärker aktiv mitgestalten zu dürfen und die Marktposition von EF Sprachreisen national wie international weiter auszubauen. Fremdsprachen und interkulturelles Verständnis zählen heute zu unerlässlichen Kompetenzen. Die Neugier neue Städte und fremde Kulturen zu entdecken, ergibt neue Perspektiven und hilft in vielen Lebenslagen, die richtigen Entscheidungen zu treffen“, zeigt sich Lindner begeistert von ihrer neuen Position.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here