Wirtschaft

Stratodesk sichert sich WirtschaftsOskar

0
1061
WirtschaftsOskar Gewinner 2017: Stratodesk GmbH

Der Oscar-Sonntag wurde nicht nur für Stars und Sternchen zum Highlight. Parallel zur Verleihung des begehrten Filmpreises in L.A. wurde der Klagenfurter IT-Hersteller Stratodesk mit dem USA-Biz-Award ausgezeichnet.

Bereits zum siebten Mal wurde vom Außenwirtschaftscenter Los Angeles der sogenannte WirtschaftsOskar für herausragende Leistungen österreichischer Unternehmen am USA-Markt verliehen. Der begehrte Award wird in den Kategorien Startup, Investition, Innovation, Marktdurchdringung, Trendsetter und Spektakuläres vergeben und lockte insgesamt 14 Teams ins Rennen.

Das Klagenfurter Unternehmen Stratodesk rund um Geschäftsführer Emanuel Pirker sicherte sich in der Kategorie Startup die heiß umkämpfte Auszeichnung. Spezialisiert auf Gesamtlösungen für Endgeräte, ermöglicht Stratodesk Unternehmen, sowohl die Geschäftsprozesse zu beschleunigen als auch die Sicherheit und Kontrolle der Netzwerke zu optimieren. Das 2010 gegründete Startup verfügt über Standorte in Klagenfurt, Wien, sowie San Francisco und schaffte den Aufstieg zum Marktführer im Endgerätemanagement in virtuellen Umgebungen. Durch die Akquisition von Neukunden, sowie dem Aufbau eines Netzwerkes von mehr als 100 zertifizierten Partnern und Händlern in den USA, gelang es Stratodesk die Jury von sich zu überzeugen. Neben über 1.000 Unternehmenskunden, konnten auch ein U.S.-Bundesministerium, der größte Gesundheitsdienstleister des Landes und ein bekannter Dialysespezialist als Kunden gewonnen werden.

 

Fotocredit: Jim Lee

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here