Freizeit

Urlaub naturECHT

0
208
Die Alpenrose-Gastgeberfamilien Baumann und Obweger versprechen eine Woche unbeschwertes Urlaubsglück.

Das Naturhotel Alpenrose bietet einen Urlaub der besonderen Art. Mit dem Angebot „Geschmack der Kindheit“ verspricht die Gastgeberfamilie eine Woche unbeschwertes Urlaubsglück.

Im Naturhotel Alpenrose am Millstätter See wird den Urlaubern nicht einfach nur „bio“ geboten – hier ist der Urlaub naturECHT. In dem Familienbetrieb wird eine Unternehmenskultur gelebt, welche nur die hochwertigsten Produkte vorschreibt. Hier ist es nicht egal, woher die Produkte kommen und so wird auch auf die Stärkung der eigenen Wirtschaftsregion und die persönliche Zusammenarbeit mit ehrlichen und vertrauenswürdigen Produzenten größter Wert gelegt.

„Tauchen Sie ein in eine Woche unbeschwertes Urlaubsglück – gleichsam wie in den Tagen Ihrer Kindheit“, so laden die Alpenrose-Gastgeberfamilien Baumann und Oberweger zum Erholungsurlaub an den Millstätter See in Kärnten ein. Die Aplenrösler, wie sich das Team auch nennt, haben ein liebevolles Wochenprogramm zusammengestellt mit Aktivitäten und Geschmäckern, die die Gäste an ihre Kindheit erinnern sollen.

Am Urlaubsprogramm stehen ein Eierspeis-Frühstück am Berg, die Verkostung von frisch gebackenem Brot bei einem Bauern und ein Lagerfeuer mit kleinen Köstlichkeiten. Gemeinsam wird auch ein „Schnittlauch-Tag“ eingelegt, mit Kräuterführung und Schnittlauchbrot-Kostprobe. Unter dem Titel „Kärntnerisch gekocht“ werden Kärntner Kasnudeln gekrendelt und natürlich im Anschluss auch gleich verkostet. Ein Abend steht unter dem Motto „Kärntnerisch gessn“ – ein Abend mit traditioneller Musik, Literatur und typischen Kärntner Gerichten.

Das kulinarische Programm wird mit geführten Wanderungen wie Buchtenwandern am See und einer Millstätter See Höhensteig Wanderung mit Hüttenfrühstück ergänzt. Von 26. August bis 2. September kann der naturECHTE Urlaub im Naturhotel Alpenrose gebucht werden.

 

Fotocredit:  Naturhotel Alpenrose

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here