Wörthersee Schiffahrt – „Wörthersee Wandertag“ und Dach des Trockendocks nach Sturmschaden erneuert

423

Zum Nationalfeiertag am 26. Oktober findet zum ersten Mal der „Wörthersee Wandertag“ statt. Zu diesem Anlass fährt die Schifffahrt GRATIS!

Rechtzeitig zum Saisonschluss wurde das am 7. August durch den großen Sturm in der Klagenfurter Ostbucht zerstörte Dach des Trockendocks der Wörthersee Schifffahrt komplett erneuert. Nun ist eines der einzigen Trockendocks auf Binnengewässern in Österreich wieder fit, als Winterlager für das Dampschiff Thalia zu fungieren. Der Schaden belief sich auf insgesamt 160.000 Euro.

Bevor aber die Sommersaison zu Ende geht startet die Wörthersee Schifffahrt in Kooperation mit der Wörthersee Tourismus Gesellschaft, dem Land Kärnten und Kärnten Sport nochmals so richtig durch. Der „Wörthersee Wandertag“ ist ein einmaliges Wanderfest am Nationalfeiertag und es werden verschiedenste Wanderungen (Genusswanderung, Familienwanderung, … rund um den Wörthersee inklusive zugehöriger Mobilitätslösungen angeboten.

Die Wörthersee Schifffahrt bietet hier die beste Möglichkeit, um entspannt vom Nord- zum Südufer zu gelangen. An diesem Tag verkehren die Schiffe kostenlos und fahren laut Sommerfahrplan. Insgesamt gibt es dann fünf Abfahrtszeiten von unseren Anlegestellen rund um den See.

Infos zum Wandertag finden Sie auf wandern.woerthersee.com

Fotos © WSG Wörthersee Schifffahrt GmbH